🚀 Angebot erstellen
RatgeberTipps für MieterLagermöglichkeiten im Vergleich

Lagermöglichkeiten im Vergleich

Wer einen Lagerraum zum Einlagern von Möbeln, Hausrat oder anderen persönlichen Gegenständen sucht, hat heute eine große Auswahl an Anbietern und Räumlichkeiten. Die verschiedenen Optionen, die Suchenden zur Verfügung stehen, haben dabei jeweils verschiedene Vor- und Nachteile.

Bei uns findest du eine Auflistung der gängigsten Lagermöglichkeiten, jeweils mit ihren Vor- und Nachteilen wie bspw. Kosten, Mietbedingungen, Sicherheit und allem was sonst noch wichtig ist.

Alle anderen Informationen, die sich rund um das Thema Mieten und Vermieten von Lagerfläche drehen, haben wir in unseren Tipps und Tricks zum Einlagern im Spacewise Ratgeber zusammengefasst und beantwortet. Im Spacewise Ratgeber findest du darüber hinaus noch viele weitere nützliche Informationen rund um das Thema.

Lagern bei Familie und Freunden

Für viele ist es naheliegend, persönliche Gegenstände für eine gewisse Zeit bei der Familie oder Freunden einzulagern. Für einen kurzen Zeitraum mag das eine gute Idee sein, auf Dauer kann es das Verhältnis zwischen beiden Parteien jedoch strapazieren. Außerdem kann es sein, dass die verfügbare Lagerfläche nicht dort ist, wo der Mieter sie braucht.

Vorteile:

  • Kostengünstig

  • Sicher

Nachteile:

  • Meist nicht viel Platzangebot

  • Kann zu Unstimmigkeiten führen, wenn man viel und lange einlagert

  • Oft nicht vor Ort

Lagerräume von privaten Anbietern

Das Einlagern von persönlichen Gegenständen bei privaten Lager- oder Stauraumanbietern ist eine passende Alternative für diejenigen, die vor den hohen Kosten oder weiten Wegen von Self Storage-Lösungen oder Umzugsunternehmen zurückschrecken. Gerade in Großstädten sind private Lagerangebote oft innerhalb weniger Gehminuten verfügbar und kosten dabei nur einen Bruchteil dessen, was professionelle Lagerraumanbieter verlangen. Viele Angebote für Stauraum, Lager oder auch Parkplätze, sowie Garagenplätze von Privatpersonen findest du über die Suche von Spacewise.

Vorteile:

  • Lagerraum oft in der direkten Nachbarschaft verfügbar

  • Kostengünstig

  • Platzangebot meist nach den eigenen Bedürfnissen auswählbar

  • Flexibles Platzangebot und flexible Vertragslaufzeiten

  • Sicher durch Buchungsbedingungen und Zahlungsabwicklung

Nachteile:

  • Zugang zu Gegenständen muss eventuell im Voraus vereinbart werden

Professionelle Self Storage Anbieter

Das Angebot an Self Storage Lagermöglichkeiten hat sich in den letzten Jahren stark erhöht. Die großen Lagerhäuser, die in den USA bereits seit langer Zeit etabliert sind, setzen sich vermehrt auch in Deutschland und dem Rest Europas durch. Hinzu kommen noch etliche weitere Unternehmen, die Lagerabteile von klein bis groß anbieten können.

Vorteile:

  • Flexibles Platzangebot

  • Privatsphäre

  • Abholservice

  • Flexible Vertragslaufzeiten mit Kündigungsfristen zwischen 2 – 4 Wochen

Nachteile:

  • Sehr hohe Preise

  • Zumeist nicht in der direkten Nachbarschaft verfügbar

  • Zugang zu Gegenständen muss teilweise im Voraus vereinbart werden

Einlagern bei Umzugsunternehmen

Lokal ansässige Umzugsunternehmen bieten häufig auch die Einlagerung von Gegenständen an. Oft ist eine Einlagerung jedoch an einen Umzug gebunden und die verfügbaren Kapazitäten sind begrenzt.

Vorteile:

  • Umzugsunternehmen bieten oft einen Abholservice an

  • Lokale Verfügbarkeit

Nachteile:

  • Hohe Preise

  • Oft an andere Dienstleistungen (z.B. Umzug) gekoppelt und geringe Kapazitäten

  • Zugang zu Gegenständen muss fast immer im Voraus vereinbart werden

Einlagern in Seecontainern

Ausgemusterte und für Lagerzwecke aufbereitete Seecontainer dienen oft als eine passende Alternative zur Lagerung. Die Containerlagerplätze befinden sich üblicherweise am Stadtrand oder in Gewerbegebieten.

Vorteile:

  • Moderate Preise für viel Fläche

  • Container in unterschiedlichen Größen

Nachteile:

  • Oft zu große Einheitengröße

  • Gelagerte Gegenstände sind Kälte ausgesetzt

  • Begehbarkeit zumeist nur zu Geschäftszeiten

Einlagern mit Lagerboxen

Sollten nur wenige und insbesondere kleine Gegenstände eingelagert werden, kann auf die Nutzung von speziellen Abholservices zurückgegriffen werden. Hierbei stellt der Lageranbieter dem Einlagernden Boxen zur Verfügung, die zu Hause bepackt und zur Abholung freigegeben werden können. Die Lagerboxen werden anschließend in zentralen Lagern für die vereinbarte Zeit verwahrt.

Vorteile:

  • Boxen werden sowohl geliefert als auch wieder abgeholt

Nachteile:

  • Oft nur für kleinere Gegenstände

  • Sehr hoher Preis

  • Rücksendung der Gegenstände muss im Voraus vereinbart werden

Entsorgung / Verkaufen

Das Entsorgen sollte als letzte Möglichkeit in Betracht gezogen werden. Hat man keinen Erfolg mit einem Verkauf von unliebsamem Hab und Gut kann man dieses auch verschenken. Mitmenschen und Umwelt werden sich bedanken.

Egal wo du etwas einlagerst, es ist immer gut einen Mietvertrag abzuschließen. Wir bieten dir unterschiedliche Musterverträge für Lager, Stauraum oder Stellplätze. Zusätzlich bieten wir Kartonaufkleber an, mit denen du deine Kartons später schneller wiederfindest.

Auf der Suche nach weiteren Antworten?

Wir beantworten gerne all Deine Fragen in unseren FAQs.

Falls Deine Frage nicht beantwortet wurde, kontaktiere uns gerne direkt.